Freitag

Ein Forum für junge Filmemacher

Auf dem Freiburger Schüler Film Forum kann man erleben, was Jugendliche in Freiburg für Filmideen haben – und sie anschließend mit den Machern diskutieren. Die Filme sehen sehr spannend aus, wenn der Trailer auf dieser Seite nicht täuscht. Auf der gleichen Seite findet Ihr unter «Aktuelles» auch das genaue Programm.

Kommunales Kino im Alten Wiehrebahnhof, heute ab 11 Uhr, Samstag ab 15 Uhr. Der Eintritt ist frei, kleine Spenden werden gern genommen. 

Das Europa der Zukunft

„Europa – stärken, gerade jetzt!“, heißt es heute auf dem Freiburger Kartoffelmarkt. Verschiedene Organisationen stellen dort ihre Projekte vor, die genau das wollen: Europo stärken, darunter EU-geförderte Projekte zu Arbeit und Ausbildung, humanitäre Hilfsprojekte sowie Projekte zum europäischen Verbraucherschutz.

Um 12.30 Uhr eröffnet Bürgermeister von Kirchbach den Europatag, ausser Gesprächs- und Begegnungsmöglichkeiten sowie jeder Menge Informationen gibt es Musik, Spiel und Spaß.

Kartoffelmarkt, 12.30 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei

Die Zukunft der Jugend?

In welcher Welt möchte ich künftig leben? Wie wünsche ich mir meine Zukunft? Wovor habe ich Angst? Was kann ich tun, um meine Zukunft zu gestalten, und wo stoße ich an meine Grenzen? Das alles sind Fragen, mit denen sich rund 40 Kinder und Jugendliche künstlerisch beschäftigten. Ihre Bilder, Installationen, Kalligrafien, Texte, Filme, Plastiken und anderen Werke sind nun in einer Ausstellung in der Jugendkunstgalerie im Haus der Jugend zu sehen.

Haus der Jugend, Eröffnung heute um 17.00 Uhr. Die Ausstellung ist die kommenden beiden Tage dann jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Literatur jetzt

Die Haslacher Wundertüte ist ein offenes Literatur-Podium, eine Bühne für eigene Texte, die Vortragsdauer sollte dabei 10 Minuten nicht überschreiten. Man kann auch bloss zum Zuhören kommen. 

Elkes Hinterhof, Uffhauserstr. 4, 18.30 Uhr. Der Eintritt frei

Samstag

Museumsführung von Jugendlichen

Freiburger Schülerinnen und Schüler erzählen bei einer Führung durch die Ausstellung «Nationalsozialismus in Freiburg» von Ereignissen und persönlichen Schicksalen zur Zeit des Nationalsozialismus in ihrer Heimatstadt. 

Augustinermuseum, 15 Uhr. Für Jugendliche unter 18 ist der Eintritt frei. 

Sonntag

Soul im Freien

Die Freiburger Band Soulfamily gibt ein Vormittags-Konzert im Stadtgarten gegenüber vom Karlsplatz.

Stadtgarten, 11 Uhr, kein Eintritt

Dienstag 

Offener Game Tester Treff

Weitere Infos dazu hier

Stadtteilbibliothek Haslach, Staudingerstr. 10,16 bis 18 Uhr, kein Eintritt

Teilen:


Über den Autor

Mathias Heybrock lebt als Journalist in Freiburg und arbeitet für Zeitungen und Magazin in Deutschland und der Schweiz.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Premium WordPress Themes